Privatsphäre und Datenschutz

Datenschutz ist für uns, die PASADA Schmuck UG (haftungsbeschränkt) als Betreiberin des PASADA Online-Shops, ein elementares Anliegen – wir möchten jederzeit sicherstellen, dass Ihre Privatsphäre bei der Nutzung unseres Online-Shops geschützt ist und bleibt.

Allgemeines

Ihre Daten werden von uns nur erhoben, verarbeitet oder genutzt, wenn Sie uns Ihre Einwilligung erteilen oder eine Rechtsvorschrift uns die Verarbeitung oder Nutzung erlaubt. Wir beachten dabei die geltenden gesetzlichen Vorgaben zum Datenschutz, insbesondere die Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes („BDSG“) und des Telemediengesetzes („TMG“).

Was sind personenbezogene Daten?

Das Bundesdatenschutzgesetz beschreibt personenbezogene Daten als Einzelangaben über persönliche und sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Darunter fallen insbesondere Daten wie Ihr Name, Ihre Anschrift, Ihr Geburtsdatum/Alter, Ihr Geschlecht, Ihre Telefonnummer und Ihre E-Mail-Adresse.

Zu welchem Zweck erheben, verarbeiten und nutzen wir personenbezogene Daten?

  • Für die Abwicklung Ihrer Bestellungen, einschließlich der Lieferung und mit der Bestellung im Zusammenhang stehender Dienstleistungen
  • Für die Abwicklung des Bezahlvorgangs
  • Für die Beantwortung Ihrer Fragen
  • Zur Versendung unseres Newsletters, soweit Sie uns hierzu Ihre Einwilligung erteilt haben

Welche Informationen sammeln wir dabei?

Es werden nur Informationen erfasst, gespeichert und verarbeitet, die Sie auf unserem Online-Shop eingeben oder uns in anderer Weise übermitteln. Sie haben die Freiheit, bestimmte Informationen nicht anzugeben – was dann allerdings dazu führen kann, dass einige unserer Angebote, Services oder Features für Sie nicht nutzbar sind.

Einwilligung und Widerruf

Mit der Anmeldung zum Newsletter werden Ihr Vorname, Ihr Nachname und Ihre E-Mail-Adresse mit Ihrer Einwilligung für eigene Werbezwecke genutzt. Wenn Sie uns Ihre Einwilligung in die Nutzung, Verarbeitung und Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten zur Versendung des Newsletters oder zu anderen Marketingzwecken erteilt haben, können Sie diese jederzeit ohne Einhaltung einer bestimmten Form oder Frist mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Daneben können Sie – soweit wir Ihre Daten in gesetzlich zulässigem Rahmen beispielsweise für postalische Marketingmaßnahmen nutzen – dieser Nutzung widersprechen. In beiden Fällen können Sie uns eine formlose Mitteilung auf dem Postweg an folgende Adresse schicken:

PASADA Schmuck UG (haftungsbeschränkt)
Mühlstraße 13
61118 Bad Vilbel
Deutschland

Telefon: +49 (0) 6101-556 175 0
FAX: +49 (0) 6101-556 175 1
Email: service@pasada.de

In jedem Newsletter finden Sie außerdem einen Link, mit dem Sie Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters widerrufen können.

Nach Erhalt Ihres Widerrufs bzw. Widerspruchs werden wir die betroffenen Daten nicht mehr zu anderen Zwecken als zur Abwicklung Ihrer Bestellung nutzen, verarbeiten und übermitteln sowie die weitere Versendung von Werbemitteln einschließlich unserer Kataloge an Sie einstellen.

Geben wir personenbezogene Daten an Dritte weiter?

Um Ihre Bestellung optimal abwickeln zu können, ist es mitunter notwendig, Ihre Daten an Dritte zu übermitteln, zum Beispiel im Rahmen der Versandabwicklung an unseren Logistikpartner für den Versand Ihrer Bestellung.

Der Versand des Newsletters erfolgt durch einen von uns beauftragten Dienstleister, CleverReach GmbH & Co. KG.

Wir versichern, dass wir Ihre personenbezogenen Daten im Übrigen nicht an Dritte weitergeben, es sei denn, dass wir dazu gesetzlich verpflichtet wären oder Sie uns vorher Ihre Zustimmung gegeben haben.

Die an Dritte weitergegebenen Daten werden von diesen ausschließlich zur Erfüllung der ihnen obliegenden Verpflichtungen oder Aufgaben verwendet.

Wie lange werden die Daten aufbewahrt?

Nur solange, wie es für die Abwicklung unserer Dienstleistungen erforderlich ist, bzw. es rechtliche Pflichten vorschreiben.

Wie sichern wir Ihre Daten?

Wir haben technische und organisatorische Maßnahmen im Einsatz, die Ihre Daten gegen Verlust, Manipulation oder unberechtigten Zugriff Dritter schützen. Wir passen unsere Sicherheitsmaßnahmen der fortlaufenden technischen Entwicklung regelmäßig an.

Für unseren Online Shop und die Übermittlung Ihrer dort angegebenen Daten, einschließlich der Zahlungsinformationen, verschlüsseln wir Ihre Daten mit dem SSL-Verfahren (Secure-Socket-Layer-Verfahren). Dies ist das zurzeit gängigste und sicherste Datenübertragungsverfahren im Internet.

Datenerfassung durch Cookies

Wir setzen Cookies ein (kleine Textdateien, die auf der Festplatte Ihres Computers gespeichert werden), um Ihnen die Navigation zu erleichtern. Nur durch diese Session-Cookies können Sie die seitenübergreifende Warenkorbanzeige nutzen – und komfortabel ablesen, wie viele Artikel sich gerade in Ihrem Warenkorb befinden und wie hoch der aktuelle Einkaufwert ist.

Wenn Sie unsere Internetseiten besuchen, werden durch Setzen von Cookies darüber hinaus automatisiert technische und statistische Daten über die Nutzung des PASADA Online Shops erhoben. Hierbei geht es um folgende Daten:

  • IP Adresse
  • Browser-Typ und -Version
  • die Webseite von der aus Sie uns besuchen
  • das von Ihnen verwendete Betriebssystem
  • Datum und Uhrzeit Ihrer Besuche der einzelnen Websites
  • Informationen zur Zuordnung Ihres Besuches bzw. einer Bestellung zu einem Marketingkanal

Diese Daten dienen der ständigen Verbesserung unseres Internetauftritts und werden ausschließlich statistisch und anonym ausgewertet.

Sollten Sie eine Verwendung von Cookies nicht wünschen, bitten wir Sie von der Möglichkeit Ihres Browsers zur Sperrung von Cookies Gebrauch zu machen. Allerdings möchten wir Sie darauf hinweisen, dass Sie in diesem Fall ggf. nicht sämtliche Funktionen unseres Online-Shops vollumfänglich nutzen können.

Erhebung von Daten durch Einsatz von Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. Sie können die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unterhttp://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://www.google.de/intl/de/policies/. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code „anonymizeIp“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten. Wir nutzen Google Analytics zudem dazu, Daten aus AdWords und dem Double-Click-Cookie zu statistischen Zwecken auszuwerten. Sollten Sie dies nicht wünschen, können Sie dies über den Anzeigenvorgaben-Manager (http://www.google.com/settings/ads/onweb/?hl=de) deaktivieren.

Google Remarketing

Wir nutzen „Google Remarketing“, einen Webanalysedienst der Google Inc., USA (im Folgenden "Google").

Hierzu werden durch Google Informationen über Ihren Besuch auf unserer Webseite erhoben. Google verwendet hierfür Cookies. Im Rahmen von Remarketing wird ein solcher Cookie dazu verwendet, Sie auf der Grundlage des Besuches auf unserer Webseite auf anderen Webseiten durch Einblenden von Online-Werbung für unsere Produkte und Dienstleistungen anzusprechen.

Die Verarbeitung der Daten erfolgt unter Umständen auch in den USA. Google hat sich zur Einhaltung des vom US-Handelsministerium erlassenen US Safe Harbor-Abkommens mit der Europäischen Union und der Schweiz zur Sammlung, Verwendung und Aufbewahrung von persönlichen Daten aus der Schweiz und aus den Mitgliedsstaaten der EU verpflichtet. Google belegt durch seine Zertifizierung, dass die US-Safe-Harbor-Datenschutzvereinbarungen betreffend Bekanntgabe, Wahlmöglichkeiten, Datensicherheit, Sicherheit, Zugang und Durchsetzung eingehalten werden. Die Datenschutzbestimmungen von Google finden sie hier.

Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall ggf. nicht sämtliche Funktionen unseres Online-Shops vollumfänglich nutzen können.

Sie können außerdem mit dem Anzeigenvorgaben-Manager von Google unter folgendem Link Display-Werbung deaktivieren und Anzeigen im Google Display-Netzwerk anpassen: www.google.com/settings/ads/onweb/

FACEBOOK

PASADA setzt auf produktspezifischen Webseiten das Retargeting-Produkt Website Custom Audiences („WCA“) des Unternehmens Facebook Inc., 1601 Wilow Road, Menlo Park, CA 94025, USA („Facebook”) ein. WCA basiert auf dem Einsatz eines Cookies, der auf der Festplatte des Geräts, mit dem der Nutzer eine Internetseite von PASADA besucht, einen Eintrag über den Besuch der jeweiligen Webseite erzeugt. Auf der Grundlage dieses Cookies ist Facebook in der Lage, einen angemeldeten Nutzer beim Besuch von Facebook wiederzuerkennen und passende Werbung auszuspielen. Facebook ist lediglich dann in der Lage, den Nutzer wiederzuerkennen, wenn er oder sie bei Facebook einen Account hat und sich im geschlossenen Mitgliederbereich von Facebook eingeloggt hat. Nutzer, welche keine Mitglieder bei Facebook sind, sind von dieser Datenverarbeitung nicht betroffen. Weitere Informationen zu WCA stellt Facebook seinen Nutzern unter nachfolgendem Link bereit: https://www.facebook.com/ads/manage/customaudiences/tos.php Facebook-Nutzer haben über den nachfolgenden Link die Möglichkeit, dem Retargeting über Website Custom Audiences („WCA“) für die Zukunft zu widersprechen und damit zu verhindern, dass innerhalb des geschlossenen Mitgliederbereichs zielgerichtete Werbung auf der Grundlage von WCA ausgespielt wird: https://www.facebook.com/ads/website_custom_audiences/ Im Übrigen können alle Nutzer die Annahme des WCA-Cookies verweigern, indem sie die Browsereinstellungen zu Cookies von Drittanbietern anpassen.

Ferner ist auf spezifischen Webseiten das Produkt ""Conversion Pixel"" des Unternehmens Facebook Inc., 1601 Wilow Road, Menlo Park, CA 94025, USA („Facebook”) (Datenschutzhinweise) integriert. Facebook kann dadurch das Verhalten von Nutzern nachvollziehen, die über eine Werbeanzeige im geschlossenen Mitgliederbereich von Facebook auf eine Webseite von PASADA geleitet wurden. Durch den Einsatz eines Cookies kann Facebook den Nutzer der jeweiligen Webseite von PASADA im geschlossenen Mitgliederbereich von Facebook später wiedererkennen, die Effizienz von Werbeanzeigen messen, optimieren und Werbeanzeigen zielgerichteter schalten. Dies betrifft nur Nutzer, die einen Account bei Facebook haben und im geschlossenen Mitgliederbereich von Facebook eingeloggt sind. Nutzer, welche keine Mitglieder bei Facebook sind, sind von dieser Datenverarbeitung nicht betroffen. Nutzer können über die Webseite http://www.youronlinechoices.com/de/praferenzmanagement/ dem Vorgehen für die Zukunft widersprechen. Im Übrigen kann der Nutzer in seinem Browser die Einstellungen zur Annahme von Cookies von Drittanbietern anpassen.

Verwendung von Social Plugins

Auf dieser Website verwenden wir Social Plugins von Facebook und Google. Hierfür nutzen wir den Facebook "Like"-Button (auch bekannt als "Gefällt-mir"-Button). Es handelt sich dabei um Angebote der US-amerikanischen Unternehmen Facebook Inc. (1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA).

Wenn Sie eine Webseite besuchen, die ein solches Plugin enthält, kann Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook oder Google aufbauen und Daten über Ihr Besucherverhalten an die Server von Facebook oder Google übermitteln (z. B. selbst wenn Sie nicht auf den „Gefällt mir“ Button klicken). Wenn Sie einen Account bei Facebook oder Google besitzen, können Sie ein solches Social Plug-in nutzen und somit Informationen mit Ihren Freunden teilen. PASADA hat dabei keinen Einfluss auf den Inhalt der Plug-ins und die Informationsübermittlung.

Auf ihren Internetpräsenzen stellen Facebook und Google detaillierte Angaben zu Umfang, Art, Zweck und Weiterverarbeitung Ihrer Daten zu Verfügung. Hier finden Sie auch weiterführende Informationen zu Ihren Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre.

Facebook Datenschutzhinweis

Auf unserer Website ist zudem eine Funktion des Online-Dienstes Twitter eingebunden. Diese Funktion wird angeboten durch die Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA. Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion “Teilen eines Links” werden die von Ihnen besuchten Webseiten mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen.

Wir weisen darauf hin, dass PASADA keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhält. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter unter http://twitter.com/privacy.

Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den Konto-Einstellungen unter http://twitter.com/account/settings ändern.

Links auf externe Websites

Die Website von PASADA sowie diese Datenschutzerklärung enthalten Links zu externen Websites, auf deren Inhalte PASADA keinen Einfluss hat. Deshalb kann PASADA für den Inhalt, die Qualität, die Natur oder die Zuverlässigkeit dieser externen Websites auch keine Gewähr übernehmen. Im Setzen eines Links ist keine Unterstützung oder Genehmigung der auf den jeweiligen Seiten angebotenen Informationen oder Leistungen enthalten. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist allein der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich.

Wo erhalten Sie Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten?

Sie haben jederzeit das Recht, kostenfrei Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten zu verlangen. Sollten Ihre Daten unrichtig oder zu Unrecht gespeichert sein, werden wir diese gerne berichtigen, sperren bzw. löschen. Wir bitte Sie um Mitteilung, falls sich etwaige Änderungen Ihrer personenbezogenen Daten ergeben haben. Ihre Auskunftswünsche, oder Anfragen zum Datenschutz richten Sie bitte an:

PASADA Schmuck UG (haftungsbeschränkt)
Mühlstraße 13
61118 Bad Vilbel
Deutschland

Telefon: +49 (0) 61 01-556 175 0
FAX: +49 (0) 61 01-556 175 1
Email: service@pasada.de

Änderungen dieser Datenschutzerklärung

Wir behalten uns das Recht vor, die Datenschutzerklärung nach Bedarf zu ändern oder zu ergänzen. Die Änderung werden wir an dieser Stelle veröffentlichen. Daher sollten Sie diese Website regelmäßig aufrufen, um sich über den aktuellen Stand der Datenschutzerklärung zu informieren.

Stand: November 2015

Weiter